Genossenschaften in Burundi

2021-02-16T18:13:27+00:00

Genossenschaften in Burundi Die Genossenschaften, die lange Zeit als Werkstätten des Nationalisten galten, wurden zu einer großen Verärgerung für den belgischen Kolonisten. 1950 reichte die wirtschaftliche Autonomie nicht mehr aus, Rwagasore und seine Anhänger wünschten sich politische Unabhängigkeit, egal um welchen Preis. Prinz Louis Rwagasore kehrte 1956 aus Belgien zurück und gründete die CCB (Coopérative des Commerçants du Burundi), die im Juni 1957 zugelassen wurde, eine erste burundische Genossenschaft, die er zusammen mit der CCRU (Coopérative des Consommateurs et Commerçants du Ruanda-Urundi) leitet, die im März 1955 gegründet wurde. Von nun an hatten diese beiden Genossenschaften eine sozioökonomische [...]

Genossenschaften in Burundi2021-02-16T18:13:27+00:00

Auswirkungen des Corona-Virus

2020-09-08T11:29:49+00:00

Auswirkungen des Corona-Virus Der erste Fall des Koronavirus wurde im März 2020 in Kenia bestätigt. Seit dem Ausbruch des Virus in Wuhan China im Jahr 2019. Covid 19 bedeutet, dass viele von uns zu Hause bleiben und weniger soziale Interaktionen und Übungen mit vielen kleinen und kleinen Menschen machen mittlere Unternehmen, die das Rückgrat der kenianischen Wirtschaft bilden und sich in einer Rezession befinden. Dies hat zu einer Verschiebung des Gleichgewichts in unseren geplanten Aktivitäten im Kalenderjahr geführt, da die meisten unserer Treffen aufgrund der ungünstigen wirtschaftlichen Lage, die das Land und die Gemeinden um uns herum belastet, [...]

Auswirkungen des Corona-Virus2020-09-08T11:29:49+00:00
Go to Top